Laden...
Diese Stelle teilen

Skyguide sorgt mit 1500 Mitarbeitenden aus über 30 Nationen und Kulturen an 14 Standorten für die Flugsicherung in der Schweiz und im angrenzenden Ausland. 2020 wurden rund 0,5 Millionen (bisher rund 1,3 Millionen) zivile und militärische Flugzeuge sicher und effizient durch den am dichtest beflogenen Luftraum Europas geführt.
Dafür sucht Skyguide Dich!

Kommunikationstechniker*in (HF oder TS) - Flugsicherungstechniker*in 80-100%

Ort:  Wangen b. Dübendorf

Nach einer 2-jährigen internen Einarbeitungs- und Ausbildungszeit zum Flugsicherungstechniker arbeiten Sie selbständig an unseren komplexen und sicherheitsrelevanten Flugsicherungsanlagen. In dieser verantwortungsvollen Unterhaltsfunktion betreuen Sie in erster Linie unsere Air Traffic Control Telefon- sowie Radioswitch-Systeme und sorgen als System- Administrator*in / Integrator*in für deren optimale, störungsfreie und zuverlässige Funktion. Ebenfalls arbeiten Sie in Projekten an unseren zukünftigen VoIP basierten Kommunikationsanlagen mit. Sie leisten Pikettdienst für unsere sicherheitsrelevanten Voice COM Systeme an den Standorten Wangen bei Dübendorf und Flughafen Zürich-Kloten

 

Mission:

  • Administration, Installation, Konfiguration und Modifikation unserer ATC (Air Traffic Control) Telefon / Radioswitch Anlagen
  • Selbständiges Erstellen und Aktualisieren der System und Trainings Dokumentationen
  • Durchführung der regelmässigen Wartung (präventive  Maintenance) zur Sicherstellung der Systemverfügbarkeit
  • Analyse und Störungsbehebung an unseren komplexen Kommunikationsanlagen (korrektive Maintenance) sowie deren Incident- und Problem Management
  • Leisten von Pikettdienst sowie Einleiten von Sofortmassnahmen im Störungsfall
  • Mitarbeit in Projektgruppen bei Neuinstallationen, Modifikationen sowie bei den Abnahmetests in enger Zusammenarbeit mit dem Engineering und dem System Management

 

Profil:

  • Technische Grundausbildung (Informatiker*in Plattformentwicklung), Telematiker*in, Elektroniker*in oder ähnlich und Weiterbildung zum Techniker*in  HF oder TS, Fachrichtung Informatik, Kommunikationstechnik
  • Praktische Erfahrung im Bereich Administration von Telefon- oder Funkswitchen, Installation und Wartung komplexer Systeme
  • Erfahrung in der IT Administration von Netzwerken und serverbasierten Systemen wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse in Netzwerkprotokollen, insbesondere VoIP
  • Sehr gutes Deutsch, gutes Englisch im technischen Bereich, Französisch von Vorteil
  • Gute analytische Fähigkeiten, Einsatzbereitschaft und Freude an permanenter Weiterentwicklung
  • Teamorientierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit präziser und selbständiger Arbeitsweise
  • Führerschein Kat. B
  • Bereitschaft zum Leisten von schweizweiten Einsätzen, Pikettdienst und gelegentlicher Nachtarbeit